1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Mehr Leichtigkeit in die Partnerschaft bringen

24 Bistümer in Deutschland und der Schweiz : Mehr Leichtigkeit in die Partnerschaft bringen

Als Postbrief, E-Mail oder SMS kommen die Briefe zu den Paaren. „Gönnt euch sieben Wochen lang leichtere Impulse” heißt es dazu in der Ausschreibung.

Der Gemeindereferent der katholischen Seelsorgeeinheit Radevormwald-Hückeswagen, Georg Kalkum, weist auf eine Briefaktion für Paare hin, die bereits zum fünften Mal stattfindet. „7 Wochen“ heißt das Motto dieser Aktion, an der sich 24 Bistümer in Deutschland und der Schweiz beteiligen. Im vergangenen Jahr hatten mehr als 11.000 Paare diese Briefe abonniert.

„Sieben Briefe bieten Paaren Impulse und Übungen, um sich als Paar in der Fastenzeit zu besinnen und erleichternde Orientierung zu finden“, erklärt der Gemeindereferent aus Radevormwald. Dazu gehören zum Beispiel Anlässe für interessante Gespräche, neue Impulse für die Partnerschaft, genussvolle Momente der Nähe und Ideen zum gemeinsamen Ausprobieren.

Als Postbrief, E-Mail oder SMS kommen die Briefe zu den Paaren. „Gönnt euch sieben Wochen lang leichtere Impulse” heißt es dazu in der Ausschreibung. Das Wort „leicht“ wird in diesem Jahr in vielen Varianten abgewandelt: „Es sich leicht(er) machen, „Viel-leicht“, „Erleichtert sein“, „leicht-sinnlich“ sind Stichworte, die bei der Aktion eine Rolle spielen.

  • Papst Franziskus während seiner ersten Generalaudienz
    Katholische Kirche : Papst kritisiert kinderlose Paare mit Haustieren – warum nur?
  • Rückblick auf 2021 : Dramatisches Jahr in Radevormwald
  • Im Radevormwalder Sana Krankenhaus werden derzeit
    Corona-Pandemie : Zahl der Infizierten steigt in Radevormwald und Hückeswagen

Auf der Homepage gibt es jeweils ergänzende spirituelle Impulse – und das Haus der Familie in Wipperfürth bietet online Gespräche zu einzelnen Themen für die teilnehmenden Paare an.

Anmeldung für die kostenfreie Teilnahme bis zum 26. Februar möglich unter www.7wochenleichter.de

(s-g)