1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Informationstag über Familien

Frühe Hilfen im Oberbergischen Kreis : Informationstag über Familien

Eltern können sich mit Experten über Themen rund um das Baby austauschen.

Die Familienhebammen und Familien-Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerinnen des Oberbergischen Kreises informieren am Samstag, 14. September, 11 bis 14 Uhr, rund um Schwangerschaft und das erste Lebensjahr des Babys.

Bei diesem Informationstag für Familien im Hohenzollernbad in Gummersbach, Moltkestraße 45, geht es um vielfältige Themen: Welche Nahrung ist gut für mein Kind? Was hilft gegen Bauchschmerzen, und wo finde ich eine Krabbelgruppe in meiner Nähe? Die Hebammen und Kinderkrankenpflegerinnen beantworten Fragen zur Schwangerschaft, zum Bindungsaufbau, zur Ernährung oder zu Fördermöglichkeiten.

Darüber hinaus geben die Fachkräfte Informationen zur optimalen Pflege, dem Umgang zum Beispiel mit Bauchschmerzen oder der Anleitung zum richtigen Verwenden von Tragetüchern bei Säuglingen und Kleinkindern.

Die Veranstaltung richtet sich an Schwangere, Familien und alle, die an Frühen Hilfen interessiert sind. „Die Besucher dürfen sich auf einen informativen und persönlichen Austausch freuen und sind willkommen, sich unverbindlich zu informieren“, heißt es. Für alle älteren Geschwisterkinder stehen Beschäftigungsmöglichkeiten bereit.

Mehr Informationen zur den Angeboten der Frühen Hilfen erhalten Interessierte im Internet.
www.obk.de/fruehehilfen

(rue)