Gastronomie in Radevormwald Hoffnung auf Lockerung mit klaren Regeln

Radevormwald · Die Gastronomen in Radevormwald hoffen auf baldige Öffnungen mit eindeutigen Regeln für Besucher und Restaurants. Für die Außengastronomie muss freilich auch das bergische Wetter mitspielen.

 Marija Klacik vom „Am Matt“ bietet in der Corona-Krise Lieferung außer Haus an. Sie hofft, dass bald wieder normaler Betrieb möglich ist.

Marija Klacik vom „Am Matt“ bietet in der Corona-Krise Lieferung außer Haus an. Sie hofft, dass bald wieder normaler Betrieb möglich ist.

Foto: Jürgen Moll

Der harte Lockdown wirkt, denn der Inzidenzwert sinkt. Die Restaurants in Radevormwald befinden sich in ihrem siebten Monat ohne Gäste. Obwohl die meisten von ihnen Liefer- oder Abholdienste eingerichtet haben, drängen sie auf baldige Öffnungen. „Wir hatten so oft die Hoffnung, dass wir wieder öffnen können. Wir haben für Weihnachten und Ostern dekoriert und das war immer umsonst. Zumindest die Außengastronomie sollte bald wieder starten“, hofft Marija Klacik.