Corona-Pandemie in Radevormwald Höhere Inzidenz, aber Zahlen vor Ort unverändert

Radevormwald/Oberberg · Nach dem Jahreswechsel hat das Kreisgesundheitsamt am Montag erstmals wieder die aktuellen Corona-Infektionszahlen mitgeteilt. Die Sieben-Tage-Inzidenz in Oberberg ist stark gestiegen.

 Derzeit werden in den Krankenhäusern der Region 34 Menschen stationär wegen einer Covid-19-Erkrankung behandelt.

Derzeit werden in den Krankenhäusern der Region 34 Menschen stationär wegen einer Covid-19-Erkrankung behandelt.

Foto: dpa/Moritz Frankenberg
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort