Radevormwald: Entscheidung zur Zukunft des Bades „life-ness“ ist gefallen

Kostenpflichtiger Inhalt: „life-ness“ in Radevormwald : Politik stellt Weichen für Zukunft des Freizeitbades

Im „life-ness“ stehen Sanierungen an. Die Verwaltung hofft, dass 60 Prozent der Kosten durch Fördermittel gedeckt werden. Die fließen nur, wenn das Bad eine Bestandsgarantie für 20 Jahre hat. Die Politik unterstützt diese Linie.