1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: E-Sport-Turnier des SC 08 im Bürgerhaus

Digitaler Sport in Radevormwald : SC 08 sorgt für E-Sport-Premiere in der Stadt

Der SC 08 hat das erste E-Sport-Turnier in Radevormwald veranstaltet. 60 Teilnehmer spielten im Bürgerhaus am Schlossmacherplatz an zehn Konsolen um den Sieg.

E-Sport ist auf dem Vormarsch und begeistert immer mehr Menschen. Diese Entwicklung hat der größte Fußballverein in Radevormwald, der SC 08, mit einem E-Sport-Fifa-Turnier gewürdigt, das am Samstag im Bürgerhaus stattfand. Zehn Konsolen und Bildschirme waren im großen Saal des Bürgerhauses aufgebaut. Veranstalten konnte der SC 08 das Turnier in Zusammenarbeit mit dem Fußball- und Leichtathletikverband Westfalen (FLVW), der das Turnier mit der gesamten Technik ausgestattet hatte.

Die Idee zu dem digitalen Turnier hatte SC-08-Geschäftsführer Björn Schmitz. „Die Idee ist im Lockdown entstanden. Als ich meinem Sohn davon erzählt habe, war er direkt begeistert. Wir haben recherchiert, wie Veranstaltungen dieser Art umgesetzt werden können. Die gesamte Technik selber anzuschaffen, wäre für den Verein zu teuer gewesen.“ Die Vereinstour des FLVW, der Vereinen die Ausrüstung zur Verfügung stellt, war für den SC 08 die optimale Lösung. Björn Schmitz und sein Sohn Nico haben an der Idee festgehalten und sie in die Tat umgesetzt.

  • Blick in die Räumlichkeiten der Stadtbücherei
    Bibliothek in Radevormwald : Das bietet die Bücherei in den Ferien
  • Aus dem Cockpit der Flugzeuge des
    Flugplatz Leye bei Radevormwald : Saisonstart für Luftsportverein
  • Der Workshop startete mit Aufwärmübungen, die
    Sport beim Tuspo Dahlhausen : Eine Kampfkunst für Körper und Geist

Interesse hat das Turnier nicht nur geweckt, weil E-Sport im Trend liegt, sondern auch, weil der Verein Jugendliche, insbesondere zwischen 16 und 18 Jahren, für das Vereinsleben begeistern möchte. „Das ist eine Altersklasse, die schwer zu erreichen ist. Jugendliche im Verein zu halten, ist unser Ziel, aber natürlich auch neue Mitglieder zu gewinnen. Auf dem E-Cup können Kontakte geknüpft werden“, sagt der Geschäftsführer.

Am Turnier konnten Spieler ab zwölf Jahren teilnehmen. Um Kontakt zu knüpfen und Jugendliche für den Verein zu begeistern, hat der SC 08 sich auch für eine Präsenzveranstaltung entschieden und das Turnier nicht online durchgeführt. Teilnehmen konnten also nur die Jugendlichen, die an den Konsolen im Bürgerhaus spielten, online konnten sich keine Spieler dazu schalten.

Die Trainer des SC 08 übernahmen am Samstag nicht nur die Organisation, sondern auch die Funktion des Schiedsrichters. Gespielt wurde das Spiel „Fifa“, in dem gleichstarke Mannschaften gegeneinander antraten. Jedes Spiel dauerte zwei Mal sechs Minuten. Alle Ergebnisse wurden direkt online und über eine App geteilt. Auch ein Instagram-Account informierte live über den Turnierverlauf.

Für die gesamte Veranstaltung wurde eine digitale Struktur geschaffen. „Die Resonanz auf die Idee ist super. Wir wurden auch von der Stadt bei der Umsetzung unterstützt. Wir können das Bürgerhaus kostenfrei nutzen, der Hausmeister hat bei allen technischen Fragen geholfen. Das ist ein positives Signal“, sagt Björn Schmitz, der das nächste E-Sport-Turnier im Januar oder Februar 2023 organisieren möchte. E-Sport bietet sich seiner Meinung nach besonders in der dunklen Jahreszeit an.

Nach der Gruppenphase des Turniers ging es in die Einzelrunden und in die finalen Spiele. Im Finale, das auf der großen Bühne stattfand, traten die E-Spieler Berkay Sahan und Nick Galling gegeneinander an. Berkay Sahan siegte mit 3:1 und erhielt den ersten E-Sport-Pokal aus Radevormwald.

Der SC 08 verfolgt das Ziel, den E-Sport langfristig in Form von Events in das Vereinsleben zu integrieren und digitale Turniere zu nutzen, um Jugendliche für realen Fußball auf dem Sportplatz zu begeistern. „Ich finde das super, das der Verein diese Idee umgesetzt hat und hier Jugendliche zusammenkommen und eine gute Zeit haben“, lobt Lennard das E-Sport-Turnier. Der 16-Jährige spielt für die B-Junioren des SC 08 und empfindet das Fußballspielen über eine Konsole als unterhaltsame Freizeitbeschäftigung.

Ergebnisse des Turniers unter
www.sc08-esports.de