1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Die Gewinner der Weihnachtsverlosung stehen fest

Weihnachtsverlosung „Rade lebt“ : Werbegemeinschaft zieht Gewinner der Verlosung

Die Gewinner der großen Weihnachtsverlosung der Werbegemeinschaft „Rade lebt“ stehen fest. Der Hauptpreis geht an die Losnummer 739 884.

Die Gewinner der Weihnachtsverlosung der Werbegemeinschaft „Rade lebt“ stehen fest. Am Freitag waren die Lose unter Aufsicht von Notarin Britta Spitzbart gezogen worden. Danach geht der Hauptpreis, zwei E-Bikes, an die Losnummer 739 884. Ein Einkaufsgutschein im Wert von 500 Euro entfällt auf das Los mit der Nummer 669 942. Jeweils eine Tageskarte für die Sauna des Freizeitbades Life-Ness werden den Losen 633 350 sowie 684 852 zugeschlagen.

Einkaufsgutscheine im Wert von jeweils 250 Euro entfallen auf die Lose 634 396, 663 134, 665 060 sowie 701 021. Einkaufgutscheine im Wert von jeweils 100 Euro entfallen auf die Lose 647 967, 702 908, 745 140 sowie 751 900. Sämtliche Angaben sind ohne Gewähr.

Die Siegerlose für die weiteren Gewinne, vor allem Einkaufsgutscheine im Wert von 10, 20, 30 oder 50 Euro, können die Teilnehmer der Weihnachtsverlosung auf der Internetseite radelebt.de sowie der Facebook-Seite der Werbegemeinschaft erfahren.

Die Gewinne (außer dem Hauptpreis) können ab 11. Januar in der Raiffeisenbank, Schloßmacherstraße 6 gegen Abgabe des jeweiligen Gewinnerloses abgeholt werden.

Wie die Werbegemeinschaft mitteilt, fand trotz der Corona-Pandemie die Verlosung viel Anklang bei den Radevormwaldern. Laut der Werbegemeinschaft wurden in diesem Jahr insgesamt 122.400 Lose verkauft, das waren rund 12.000 mehr als bei der vorangegangenen Weihnachtsverlosung. Insgesamt gibt es 80 Preise im Wert von 12.000 Euro zu gewinnen.

(s-g)