Radevormwald: Bürgermeister eröffnet die Schützenkirmes

Schützenfest in Radevormwald : Kirmes beginnt mit dem Fassanstich

Bürgermeister Johannes Mans zapfte das erste Bier auf dem Marktplatz. In der Innenstadt stehen Fahrgeschäfte und viele Stände bereit.

(s-g) Mit dem traditionellen Fassanstich auf dem Marktplatz begann am Freitagnachmittag die Schützenkirmes in Radevormwald. Bürgermeister Johannes Mans (links) zapfte das erste Bier. Heute, Samstag, findet ab 15 Uhr der Wettbewerb um die Prinzen- und die Königswürde des Schützenvereins Radevormwald 1708 am Schießstand Hölterhof statt. Am Sonntag erreicht die Feier dann ihren Höhepunkt mit dem großen Festumzug, der ab 16 Uhr mit Musik und Beteiligung von Vereinen durch die Innenstadt zieht. Abends ist dann im Bürgerhaus die Krönung der neuen Majestäten. Während der Kirmestage, die bis einschließlich Montag dauern, stehen für die Besucher Fahrgeschäfte, Unterhaltungs- und Verkaufsstände bereit. Neu dabei ist eine Achterbahn für Kinder. Foto: Flora Treiber