Baumveteran in Radevormwald Pflegeschnitt für die alte Blutbuche

(s-g) · Die Feuerwehr und Mitarbeiter des städtischen Betriebshofes wässern den Baumveteranen im Nowy-Targ-Park regelmäßig – mit jeweils rund 1400 Litern.

 Zwei Jahrhunderte alt ist die Blutbuche, die zwischen Burgstraße und Hohenfuhrstraße steht. Regelmäßig wird sie gepflegt.

Zwei Jahrhunderte alt ist die Blutbuche, die zwischen Burgstraße und Hohenfuhrstraße steht. Regelmäßig wird sie gepflegt.

Foto: Wolfgang Scholl
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort