1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Polizei warnt vor Betrügern

Radevormwald : Polizei warnt vor Betrügern

Die Kriminalpolizei warnt erneut vor Betrügern, die im Laufe der Woche im Oberbergischen Kreis ahnungslosen Bürgern einen vermeintlichen Geldgewinn versprochen haben –zuletzt auch in der Nachbarstadt Hückeswagen.

Die Kriminalpolizei warnt erneut vor Betrügern, die im Laufe der Woche im Oberbergischen Kreis ahnungslosen Bürgern einen vermeintlichen Geldgewinn versprochen haben —zuletzt auch in der Nachbarstadt Hückeswagen.

"Hierbei werden die Betrugsopfer telefonisch über einen hohen Geldgewinn informiert und aufgefordert, zuvor eine Bearbeitungsgebühr zu entrichten", schreibt Polizeipressesprecher Andre Kuba. Während sich die imaginäre Gewinnsumme um Beträge bis zu etwa 150 000 Euro bewegt, betrage die Gebühr meistens mehrere Hundert Euro, die von den Opfern über das Bezahlsystem "Western Union" entrichtet werden soll.

Seit Wochenbeginn haben sich nach Angaben von Kuba drei Geschädigte gemeldet, die jedoch nicht auf den Betrug hereinfielen. Insbesondere ältere Mitmenschen sind nach seinen Angaben interessant für die Täter. Die Polizei weist daraufhin, dass es sich bei den Tätern um Betrüger handelt.

Opfer und Zeugen sollten sich an die Polizei wenden unter Tel. 02261 81990.

(RP)