Öffentlicher Nahverkehr im Oberbergischen Kreis Würgt Corona den Nahverkehr ab ?

Oberberg · Die Industrie- und Handelskammer Köln sieht durch den Homeoffice-Trend Folgen für Verkehrsunternehmen in der Region Köln – das ist das erste Ergebnis einer Analyse mit der Hochschule RheinMain.

 Die Linie 339 fährt zwischen Rade und Hückeswagen.

Die Linie 339 fährt zwischen Rade und Hückeswagen.

Foto: Wolfgang Weitzdörfer
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort