1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Neues Projekt auf dem Spielplatz Hölterhof in Radevormwald

Freizeit in Radevormwald : Neues Projekt auf dem Spielplatz Hölterhof

Alena Fischer und Thomas Thoene als Mitarbeiter der Jugendräume möchten künftig den Spielplatz Hölterhof zu einem Ort gestalten, an dem Kinder, Jugendliche und Eltern gerne zusammenkommen.

Darauf können sich die Mädchen und Jungen freuen: Ab Donnerstag, 28. Oktober, startet das Spielplatzprojekt der Jugendräume Radevormwald. Dienstags und donnerstags von 15 bis 17 Uhr können am Spielplatzhaus auf dem Spielplatz Hölterhof (Foto: Dörner/Archiv) kostenlos Spielgeräte ausgeliehen werden. Es gibt Bälle, Sandspielzeug, Rutschautos, es kann mit Holz gewerkelt werden und vieles mehr. Zudem wird es einen Kreativtisch geben, an dem gemalt und gebastelt werden kann.

. „Daher freuen wir uns über helfende Hände und auch Spenden. Jede Hilfe ist willkommen, auch Ideen und Wünsche nehmen wir gerne entgegen“, berichten die beiden.

Wer das Projekt unterstützen möchte, darf die Mitarbeiter der Jugendräume gerne an den entsprechenden Tagen vor Ort ansprechen. Alternativ sind Alena Fischer und Thomas Thoene telefonisch unter 02195 932174 oder per E-Mail unter jugendraeume@gmx.de erreichbar.

(rue)