Radevormwald: Müllbehälter sind ständig überfüllt

Radevormwald: Müllbehälter sind ständig überfüllt

Auf Anfrage von Horst Enneper (CDU) äußerte sich Bürgermeister Johannes Mans im Stadtrat auch zur Müllsituation in der Südstadt.

In der Finanzfrage um eine angedrohte Einstellung der Energieversorgung sagte Mans, dass ihm mitgeteilt worden sei, dass es sich um ein Missverständnis gehandelt habe. Angesichts sich häufender Probleme mit großen Mietwohnungsinvestoren in verschiedenen bergischen Städten wollten sich die Bürgermeister in Zukunft abstimmen, wie man vorgehen könne.

Die Müllproblematik spreche die Stadt häufig beim Hausverwalter an. Inzwischen gebe es sogar einen regelrechten "Mülltourismus" dorthin.

(RP)