Radevormwald: Landstraße 414 ist jetzt wieder komplett befahrbar

Radevormwald : Landstraße 414 ist jetzt wieder komplett befahrbar

Darauf haben die Verkehrsteilnehmer lange gewartet: Wie der Landesbetrieb Straßen.NRW auf Anfrage unserer Redaktion bestätigt, ist die Landstraße 414 (Uelfe-Wuppertal-Straße) von Dahlhausen bis hoch zur Innenstadt komplett saniert und freigegeben.

"Die Strecke ist seit Freitag offen und seit Montag auch entsprechend markiert", sagte Sprecher Johannes Szmais. Damit sei die Maßnahme mit Ausnahme von vielleicht noch kleinen Restarbeiten abgeschlossen. Dagegen rückt die Baustelle auf der L 412 weiter in Richtung Bergerhof. Nach Angaben von Szmais wird zurzeit der Abschnitt zwischen Heide und Hulverscheidt saniert - im nächsten Schritt der Abschnitt bis Bergerhof. Für den Durchgangsverkehr bedeutet das weiterhin, ab Heidersteg Richtung Honsberg zu fahren und umgekehrt.

(rue)