Radevormwald: Konzert mit Luis Gonzalez im Asia-Museum

Radevormwald: Konzert mit Luis Gonzalez im Asia-Museum

Zu einem musikalischen Höhepunkt lädt Li Hardt ins Asiatische Museum ein: Am Sonntag, 15. April, 16 Uhr, gastiert Luis Gonzalez im Garten. Der Argentinier lebt seit mehr als 20 Jahren in Köln. Er wird kulturelle Geschichten erzählen und sie mit Gitarrenspiel sowie einer tiefen und warmen Stimme kombinieren. "Eine Reise durch Lateinamerika und die Karibik", kündigt Li Hardt an - Eintritt ab 15 Uhr. Im Garten gibt es Getränke, Bratwurst, Salat und Brötchen (kostet extra). Karten kosten im Vorverkauf 20 Euro und an der Abendkasse 25 Euro.

Am gleichen Tag bekommt das Museum von 12 bis 14 Uhr Besuch vom Verein "Jaguar Association Germany" mit ihren Oldtimern. www.asianart-museum.de

So. 15. April, 16 Uhr, Sieplenbusch 1, Tel. 02195 931676, Tel. 0173 6449043, E-Mail: contact@hardt.de

(rue)