Radevormwald: Kinonachmittag für Senioren mit Kaffee und Kuchen

Radevormwald: Kinonachmittag für Senioren mit Kaffee und Kuchen

Zum nächsten Kino-Nachmittag mit Kaffee und Kuchen laden der Seniorenbeirat und das Corso-Kino für kommenden Dienstag, 13. Februar, ab 15 Uhr, ein. Im Mittelpunkt steht der Film "Zu guter Letzt" mit Shirley MacLaine in der Rolle als kontrollsüchtige Geschäftsfrau und Amanda Seyfried als Journalistin. Zwei Schauspieler-Generationen zusammen in einer Tragikomödie, die zeigt, wie wichtig die Menschen sind, mit denen wir unser Leben teilen, heißt es in der Ankündigung.

Die kontrollsüchtige Geschäftsfrau Harriet Lauler ist ein echter Drache. Nichts kann sie aus der Hand geben, selbst den eigenen Nachruf nicht. Kurzerhand engagiert Harriet die junge Journalistin Anne, die einen positiven Nachruf schreiben soll.

Doch bei der Recherche im Umfeld der herrschsüchtigen Dame trifft Anne auf ein unüberwindbares Problem - niemand kann Harriet wirklich leiden. Weder die eigene Tochter noch der Ex-Mann, die Arbeitskollegen oder der Pfarrer haben eine positive Erinnerung an Harriet. Stattdessen sind sie nur zu froh, keine Minute mit dem Drachen verbringen zu müssen. Doch es ist nie zu spät, sich zu ändern. Und so begibt sich die kratzbürstige Dame zusammen mit Anne auf eine Reise, die sie und ihre Welt verändern wird.

  • Hückeswagen : Kino mit Kaffee, Kuchen und Florence Foster Jenkins

Der Einlass ins Kino erfolgt ab 14.30 Uhr. Der Eintritt kostet fünf Euro, Kaffee einen Euro und der Kuchen 1,50 Euro.

Di. 13. Februar, 15 Uhr, Corso-Kino, Hohenfuhrstraße.

(rue)