1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Keine Gottesdienste in Kirchen in Remlingrade und Dahlerau

Kirchengemeinde Remlingrade-Dahlerau : Keine Gottesdienste in Kirchen

Das Presbyterium der Gemeinde Remlingrade-Dahlerau hat sich entschieden: Alle Weihnachtsgottesdienste, Gottesdienste zum Jahreswechsel und auch zum vierten Advent finden die Gläubigen an den Wäscheleinen an den Kirchen.

Der Kirchenkreis Lennep hatte vergangene Woche die Kirchengemeinden auch in Radevormwald gebeten, noch einmal zu beraten, ob und wie Festgottesdienste zu den Weihnachtstagen und zum Jahreswechsel stattfinden können. Auch das Presbyterium der Evanglischen Kirchengemeinde Remlingrade-Dahlerau hat nun in einer Sondersitzung über diese Frage beraten – und eine Entscheidung gefällt. Die Gottesdienste in den Kirchen werden nicht stattfinden, teilt die Gemeinde „schweren Herzens“ mit. Auch auf den Gottesdienst zum vierten Advent wurde bereits verzichtet.

 

Trotz dieses bedauerlichen Verzichtes auf Präsenzgottesdienste zu den Festtagen wünschen Pfarrer Albrecht Keller und die Mitglieder des Presbyteriums den Gemeindemitgliedern ein besinnliches Weihnachtsfest.

(s-g)