1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Bürgerhaus Radevormwald: Jahresversammlung des Heimat- und Verkehrsvereins

Bürgerhaus Radevormwald : Jahresversammlung des Heimat- und Verkehrsvereins

Bei der Veranstaltung im Bürgerhaus geht es unter anderem um die Terminplanung für die nächsten Monate.

(s-g) Der Heimat und Verkehrsverein Radevormwald lädt für Freitag, 17. Mai, um 19 Uhr zu seiner Jahreshauptversammlung in den Mehrzweckraum des Bürgerhauses, Schlossmacherplatz, ein. Auf der Tagesordnung stehen neben der Berichten zum vergangenen Jahr auch die Neuwahlen des Vorstands.

Zudem wird es auch einen Ausblick auf die Veranstaltungen des laufenden Jahres geben.  So wird sich der Heimatverein natürlich auch beim kommenden Stadtfest präsentieren. Bereits zwei Tage nach der Versammlung, am 19. Mai, wird das zehnjährige Bestehen der Ülfebadbrücke mit diversen Aktionen vor Ort gefeiert.

Für den 1. Juni ist ein Historischer Stadtrundgang vorgesehen, dabei werden die Besucher das Heimatmuseum und das Bismarck-Zweiradmuseum besuchen, Kaffee und Kuchen werden dann auch serviert. Für den 19. August plant der HVV eine Teilnahme an der Ferienspaßaktion mit einer Stadtrallye, deren Start und Ziel das Heimatmuseum sein werden. Für den 14. September ist eine Historische Radewanderung rund um Radevormwald mit Waffelessen im Heimatmuseum geplant.

  • Idyllische Landschaft im Wiebachtal. Die Interessengemeinschaft
    IG Wiebachtal : IG Wiebachtal steht vor Herausforderungen
  • IG Wiebachtal : Versammlung mit Bärlauchbrot
  • Ein großer Teil des Wiebachtals ist
    Naturschutz in Radevormwald : Neuer Wald-Eigentümer im Wiebachtal

Im Anschluss an den offiziellen Teil der Jahreshauptversammlung möchte der HVV wieder Radevormwalder Vereinen die Gelegenheit geben, sich vorzustellen. In diesem Jahr wird Sabine Fuchs von der Interessengemeinschaft (IG) Wiebachtal, einen Einblick in die Vereinsarbeit geben. Die IG feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Bestehen.

Fr. 17. Mai, 19 Uhr, Mehrzweckraum Bürgerhaus, Schlossmacherplatz.