Radevormwald: Irish Folk im Kultur-Haus Zach mit "Fragile Matt"

Radevormwald : Irish Folk im Kultur-Haus Zach mit "Fragile Matt"

Eine musikalische Reise auf die Grüne Insel steht den Besuchern des Konzerts von "Fragile Matt" bevor; die vierköpfige Band gastiert am kommenden Samstag, 7. Januar, in Hückeswagen im Kultur-Haus Zach, Islandstraße 5-7. Es ist bereits das fünfte Mal, dass die Band in der Nachbarstadt spielt. "Mit seinen ,traditional tunes and songs from Ireland' bietet ,Fragile Matt' Irish Folk vom Feinsten", versichert Detlef Bauer, Vorsitzender des Trägervereins. "Die Gruppe ist eine derjenigen, die uns fast von Beginn an begleiten."

Die Band ist weit über die Grenzen des Bergischen Landes bekannt. David Hutchinson spielt Banjo sowie irische Bouzouki und singt. Er ist seit Jahren in der Session-Szene bekannt. Andrea Zielke spielt den Dudelsack, die Whistles sowie Mandoline und ist ebenfalls Sängerin. Sie gilt als der kleine Power-Floh auf der Bühne. Katja Winterberg schlägt die Bodhrán, eine irische Rahmentrommel, und gibt der Band den passenden Trommelrhythmus. Jürgen Rothe ist der Mann mit der großen Gitarre und der rauen Stimme. "Fragile Matt" wurde im Jahr 2008 in Doolin (Irland) von dem Iren David Hutchinson gegründet. Karten für das Konzert zum Preis von zehn Euro gibt es im Vorverkauf online unter www.kultur-haus-zach.tickets.de. An der Abendkasse kosten sie zwölf Euro.

Sa. 7. Januar, 20 Uhr, Kultur-Haus Zach, Islandstraße 5-7, Hückeswagen.

(büba)
Mehr von RP ONLINE