Gesundheit in Radevormwald Interesse an Impfungen steigt wieder

Radevormwald · Nicht nur zur Auffrischungsimpfung gegen Covid-19 raten Mediziner, auch zu einer möglichst frühen Grippeschutzimpfung. Denn Experten erwarten, dass in diesem Winter die Influenzawelle heftiger ausfallen wird.

Auch die Grippeschutz-Impfung ist wichtig. Sie sollte möglichst schon jetzt erfolgen, weil die Ärzte eine Grippewelle erwarten und der komplette Impfschutz erst nach 14 Tagen gewährleistet ist.

Auch die Grippeschutz-Impfung ist wichtig. Sie sollte möglichst schon jetzt erfolgen, weil die Ärzte eine Grippewelle erwarten und der komplette Impfschutz erst nach 14 Tagen gewährleistet ist.

Foto: dpa/Annette Riedl