Radevormwald Hauptschüler lassen Handy in der Tasche

Radevormwald · Großer Erfolg für die Klasse 10a der Geschwister-Scholl-Schule: Sie hat den AOK-Wettbewerb "Sendepause" gewonnen. Ziel war es, Jugendliche davon zu überzeugen, das Handy mal aus der Hand zu legen und miteinander zu sprechen.

 Das Handy bleibt in der Tasche, auch beim Termin mit dem BM-Fotografen: Die Klasse 10a der Geschwister-Scholl-Schule setzte sich gegen 320 Schulklassen durch und gewann den Wettbewerb der AOK.

Das Handy bleibt in der Tasche, auch beim Termin mit dem BM-Fotografen: Die Klasse 10a der Geschwister-Scholl-Schule setzte sich gegen 320 Schulklassen durch und gewann den Wettbewerb der AOK.

Foto: jürgen moll
(gedi)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort