1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Ehemalige Lehrer bereiten Jubiläum vor

Radevormwald : Ehemalige Lehrer bereiten Jubiläum vor

Die drei Mitglieder aus dem Organisationsteam Walter Ulber, Eberhard Müller und Erwin Graumann sind alle ehemalige Lehrer der Geschwister-Scholl-Schule. Nun präsentierten sie die frisch gedruckten Plakate und Handzettel, die in den nächsten Wochen im Stadtgebiet zu sehen sein werden und auf die Feier des Jubiläums der Schule hinweisen werden.

Am Samstag, 8. September, wird in dem Gebäude an der Hermannstraße 21 das 50-jährige Bestehen der Hauptschule gefeiert. Diese Feier findet allerdings mit einem lachenden und einem weinenden Auge statt, denn gleichzeitig beginnt mit dem dann startenden Schuljahr das letzte Jahr der Schulgeschichte.

Die Organisatoren haben in den letzten Monaten daran gearbeitet, dass es eine schöne Veranstaltung wird. Sie hoffen auf das Kommen vieler ehemaliger Lehrerinnen und Lehrer sowie ehemaliger Schülerinnen und Schüler, damit es ein großes Klassentreffen wird. Es wurden viele Fotos aus den fünf Jahrzehnten gesammelt, die an diesem Abend gezeigt werden.

Für die musikalische Unterhaltung sorgt die Band "Sam Spade & the Bangers" aus Schwerte. Für das leibliche Wohl wird ein ehemaliger Schüler, der in Rade als "Axel bringt's" bekannt ist, sorgen.

(s-g)