1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Bürgermeister im Radevormwalder Stadtrat eingeführt

Stadtrat in Radevormwald : Bürgermeister im Rat eingeführt

Johannes Mans hatte bei der Kommunalwahl einen deutlichen Sieg erzielt und legte jetzt somit zum zweiten Mal seinen Amtseid vor dem Stadtrat ab.

(trei/rue) Am Dienstagnachmittag traf sich der neu gewählte Stadtrat zum ersten Mal im großen Saal des Bürgerhauses am Schlossmacherplatz. Das ist zwar wegen der neuen Corona-Schutzverordnung eigentlich geschlossen, wird aber nur für wichtige politische Sitzungen geöffnet. Gleich zu Beginn wurde Bürgermeister Johannes Mans in sein Amt eingeführt und bekam mit Abstand eine Torte überreicht. Er hatte bei der Kommunalwahl einen deutlichen Sieg erzielt und legte zum zweiten Mal seinen Amtseid ab. Die Leitung der Sitzung übernahm bis dahin der Altersvorsitzende Rainer Röhlig (FDP). Die Amtskette musste sich Mans aufgrund der Pandemie selber umlegen. In seiner Rede dankte der Bürgermeister allen Bürgern, die gewählt haben. Und zur aktuellen Krise sagte er: „Wenn die Menschen in Radevormwald zusammenstehen, können wir die anstehenden Herausforderungen meistern.“ foto: jürgen moll

(trei/rue)