Radevormwald: Bibelgespräche über Ehe, Familie und Partnerschaft

Radevormwald: Bibelgespräche über Ehe, Familie und Partnerschaft

Die Reformierte Kirchengemeinde lädt zum Rader Bibelgespräch ein. Interessierte treffen sich an jedem zweiten und vierten Donnerstag im Monat von 18.30 bis 20 Uhr - ab sofort also eine Stunde früher als bisher - in der Sakristei der Reformierten Kirche am Markt. "Die Bibelgespräche sind offen für alle Interessierten. Vorkenntnisse sind nicht nötig - nur die Lust, Gottes Wort besser verstehen zu wollen", berichtet Presbyterin Gisela Busch.

Im Herbstprogramm des Bibelgesprächskreises stehen biblische Texte zum Thema "Ehe, Familie, Partnerschaft" im Mittelpunkt. Das Programm bezieht sich auch auf die aktuellen politischen Beschlüsse zur "Ehe für alle" und zur Denkschrift der Evangelischen Kirche in Deutschland zu "Ehe und Familie".

Das Thema am Donnerstag lautet: Ist die Ehe ein "Sakrament"? - mit Texten von Luther und Calvin.

  • Radevormwald : Reformierte Kirchengemeinde organisiert "Tag des Gebets"

Do. 9. November, 18.30 bis 20 Uhr, Sakristei Reformierte Kirche am Marktplatz.

(rue)