1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Bergische Agentur Radevormwald: Schule für Naturprojekt gesucht

Bergische Agentur in Radevormwald : Welche Schule will Naturprojekt umsetzen?

Die Bergische Agentur für Kulturlandschaft (BAK) sucht Schulen, die am Landesprogramm „Schule der Zukunft teilnehmen möchten. Dies eignet sich besonders für jene Schulen, die schon länger planen, ein Naturprojekt umzusetzen.

(s-g) Das Programm ,Schule der Zukunft‘ bietet allen Schulen, die Bildung für nachhaltige Entwicklung in ihren Lehrplan integrieren möchten, vielfältige Möglichkeiten, berichtet Mareike Janssen, Mitarbeiterin der Bergischen Agentur für Kulturlandschaft. „Wenn Sie beispielsweise schon lange einen Schulgarten bzw. Blühflächen anlegen, mit Nisthilfen einen Beitrag zum Insekten- oder Vogelschutz leisten oder ein Projekt zu fairem Handel oder Ressourcenschutz durchführen möchten, dann unterstützen wir Sie gerne.“ Der Phantasie seien dabei keine Grenzen gesetzt. Mit einem Projekt, das Schülerinnen und Schüler zukunftsfähiges Denken und Handeln ermöglicht und Aktivitäten zur Bildung für nachhaltige Entwicklung beinhaltet, können die Einrichtungen am Programm teilnehmen und sich bereits nach zwei Jahren als Schule der Zukunft auszeichnen lassen.

Teilnehmen können Schulen aller Schulformen und aller Jahrgangsstufen. Schulen, die sich für das Landesprogramm entscheiden, können zudem Mitglied in einem Netzwerk zur Förderung der Artenvielfalt im Schulumfeld werden, das regelmäßig Erfahrungen austauscht. Außerdem können ausgezeichnete Schulen auf ihrer Internetseite, den Social-Media-Kanälen und in Zeitschriften mit ihrer Auszeichnung werben.

Info Eine Anmeldung ist jederzeit möglich unter info@agentur-kulturlandschaft.de.