1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: Benefizkonzert für Flüchtlinge bei Martini

Radevormwald : Benefizkonzert für Flüchtlinge bei Martini

"Die Aufnahme, Unterbringung, Betreuung und Integration der vielen Asylbewerber und Flüchtlinge ist für unser Land und auch für unsere Stadt Radevormwald eine der aktuell wichtigsten gesellschaftlichen Herausforderungen", sagt Pastor Johannes Dress von der Martini-Gemeinde. Sowohl das ehrenamtiche wie auch das kommunale Engagement brauche finanzielle Mittel, um Flüchtlingen in vielerlei Hinsicht zu helfen. Deshalb lädt die Martini-Gemeinde kurzfristig zu einem Benefizkonzert in die Martini-Kirche ein - für Freitag, 18. September, 18 Uhr. Es wird ein populär ausgerichtetes Konzert sein mit Werken von Bach und Barholdy, aber eben auch mit Mozart, Grieg und Gershwin. An der neuen Beckerath-Orgel sowie am Klavier spielt Professor Dr. Joachim Dorfmüller aus Wuppertal. Der Eintritt ist frei. Am Ausgang wird eine Kollekte erbeten für die Flüchtlingsarbeit in Radevormwald.

Fr. 18. September, 18 Uhr, Benefizkonzert, Martini-Kirche, Ülfestraße.

(wos)