Radevormwald: Bedrohung und Nötigung – Polizei sucht Motorradfahrer

Radevormwald : Bedrohung und Nötigung – Polizei sucht Motorradfahrer

Drei Motorradfahrer stehen im Verdacht, eine 19-jährige Autofahrerin und ihren 24-jährigen Begleiter am Dienstag kurz vor 19 Uhr auf der L 414 genötigt und bedroht zu haben. Nach ihren Schilderungen wurden sie in Fahrtrichtung Remscheid vor der Wupper-Talsperre von zwei Motorradfahrern überholt.

Beide sollen sehr dicht vor dem Auto eingeschert sein, bevor der dritte Fahrer aufschließen wollte. Als der Beifahrer mit einer Handbewegung zu mäßigender Fahrweise aufforderte, sollen die drei Motorradfahrer das Auto zum Anhalten genötigt und die Insassen beschimpft und bedroht haben. Zudem stellten die Beamten eine Beschädigung am Kotflügel fest, die einer der Zweiradfahrer verursacht haben soll. Nach der Anzeigenaufnahme vor Ort trafen kurz darauf die drei Motorradfahrer auf der Polizeiwache in Rade ein, um Anzeige wegen Nötigung und Gefährdung des Straßenverkehrs gegen die beiden Autoinsassen zu erstatten.

Zeugenhinweise Tel. 02261 81990.

(RP/rl)
Mehr von RP ONLINE