1. NRW
  2. Städte
  3. Radevormwald

Radevormwald: AOK-Ferienfreizeit für krebskranke Jugendliche auf Sylt

Radevormwald : AOK-Ferienfreizeit für krebskranke Jugendliche auf Sylt

Die AOK lädt zu einer Sommerfreizeit für krebskranke Jugendliche ein. Vom 7. bis 16. August geht es zum "Sommerspaß auf Sylt", wie die AOK Rheinland/Hamburg mitteilt. Mit dem Programm sollen die jungen Menschen ihre eigenen Fähigkeiten kennenlernen und Freundschaften intensivieren.

Die Ferienfreizeit bietet Nordsee-Feeling, Sport und Spaß aber auch Entspannung und Ruhe. Sozialarbeiter und -pädagogen begleiten die Jugendlichen, zusätzlich zu einem Arzt, der schnelle medizinische Hilfe sicherstellt. Das Besondere: Die Jugendlichen können einen Freund mitnehmen.

Seit 1996 bietet die AOK zusammen mit der Kinderkrebsstiftung die Freizeit in Hörnum auf Sylt an. Finanziert wird die Ferienfreizeit durch die Spendenaktion "Cents für kranke Pänz" der Mitarbeiter der AOK und durch Einzelspenden. Teilnehmen können auch Jugendliche, die nicht bei der AOK Rheinland/Hamburg versichert sind. Anmeldeschluss ist der 19. Mai.

Anmeldung Matthias Vogt, Tel. 0228 5112240. Kosten pro Teilnehmer: 50 Euro.

(chal)