1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Zwei Taten in Neuss-Erfttal: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Zwei Taten in Neuss-Erfttal : Polizei ermittelt wegen Brandstiftung

Polizei und Feuerwehr wurden am Samstag gegen 19.30 Uhr zu zwei Einsätzen nach Erfttal gerufen. Zeugen konnten eine Personenbeschreibung zu zwei Verdächtigen abgeben.

An der Euskirchener Straße wurde nach ersten Erkenntnissen ein Baucontainer in Brand gesetzt. Der Inhalt des Containers brannte komplett aus. Das teilte die Polizei am Montag mit. Die Feuerwehr bekämpfte die Flammen. Während der Löscharbeiten sperrte die Polizei einen Teil der Euskirchener Straße vorübergehend für den Verkehr.

Fast gleichzeitig wurden an der Einmündung Euskirchener Straße/Bedburger Straße mehrere Informationsschilder durch Feuer beschädigt. Ein Zeuge löschte diese mit eigenen Mitteln. Im Zuge dessen konnten zwei dunkelhaarige männliche Personen mit einer geschätzten Größe von 1,60 Metern gesichtet werden, die von der Örtlichkeit wegliefen. Diese trugen dunkle Jacken. Aufgrund der örtlichen und zeitlichen Nähe der beiden Taten schließt die Polizei einen Zusammenhang nicht aus. Hinweise an 02131 3000.