1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Zum Abschied von Michael Reuter

Zum Abschied von Michael Reuter : Hightech und Maloche – alles für die Kohle

Als Fotoredakteur der Neuß-Grevenbroicher-Zeitung war er über 43 Jahre ein wichtiger Zeitzeuge – jetzt ist er im Alter von 67 Jahren gestorben: Michael Reuter aus Grevenbroich hat das Leben im Rhein-Kreis Neuss in all seinen Facetten über Jahrzehnte dokumentiert.

Zur Erinnerung eine Auswahl aus seinen Fotos zu treffen ist schwer. Deshalb zeigen wir auf dieser Seite beispielhaft Michael Reuters Blick auf den Tagebau, die Kraftwerke und die Menschen, die dort arbeiten. Ein Blick auf eine mit dem Strukturwandel und dem Kohleausstieg verschwindende Industrie, die den Rhein-Kreis geprägt hat.