1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

72-jährige Frau überfallen: Zeugen hielten Räuber fest

72-jährige Frau überfallen : Zeugen hielten Räuber fest

Ein obdachloser 18-jähriger Neusser überfiel am Ostermontag gegen 10.35 Uhr eine 72-jährige Frau, die auf der Oberstraße die Auslage eines Juweliergeschäftes betrachtete, und raubte ihr die Handtasche.

Dabei brachte er die Frau, die den Griff der Tasche nicht los lassen wollte, zu Fall. Diese wurde durch den Sturz leicht verletzt. Nachdem er die Tasche endlich gewaltsam an sich reißen konnte, floh der junge Mann auf die gegenüberliegende Straßenseite, nahm das Portemonnaie heraus und ließ die Handtasche zurück.

Die Börse verschwand in seinem Rucksack. Dass der Räuber nicht weit kam, ist nach Ansicht der Polizei der Zivilcourage einiger Zeugen zu verdanken.

Sie stellten sich dem Flüchtenden in den Weg und hielten ihn fest, bis ein Streifenwagen heran war. Das Opfer erhielt sein Eigentum komplett zurück. Der Räuber kam erst in Polizeigewahrsam und wurde am Dienstag in Untersuchungshaft geschickt.

(NGZ)