1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Viele Menschen waren am Wochenende im Neusser Stadtgebiet unterwegs

Abstand in der Regel eingehalten : Viele Menschen waren am Wochenende im Neusser Stadtgebiet unterwegs

Am Wochenende hat der Streifendienst in Neuss zwar festgestellt, dass viele Menschen unterwegs waren - doch in den meisten Fällen ist nach Angaben der Stadt der Mindestabstand eingehalten worden.

Besonders am Rhein, auf Wander- und Radwegen sowie auf allen öffentlichen Grünflächen habe der Streifendienst eine erhöhte Personenzahl bemerkt, berichtet die Stadt auf Anfrage. Demnach hätte in einigen Fällen an die Abstände erinnert werden müssen. Insgesamt sei aber festzuhalten, dass es zwar sehr voll gewesen sei, die 1,5 Meter überwiegend eingehalten wurden, sagt eine Sprecherin der Stadt. Eine Auswertung von Bußgeldern lag am Montagnachmittag noch nicht vor.

Während in Düsseldorf Teile der beliebten Rheinpromenade gesperrt werden sollen, beabsichtige die Stadt Neuss aktuell nicht, Plätze im Stadtgebiet zu sperren.