1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Kommentar: Verzögerung birgt auch Chancen

Kommentar : Verzögerung birgt auch Chancen

Die Pläne für die Brücke über den Hafen sind mehrfach abgestimmt, genauso oft verworfen und verschoben worden – und am Ende zur entscheidenden Sitzung des Planungsausschusses nicht fertig. Hoffentlich erklärt das Ringen um die beste Lösung diesen hohen Abstimmungsbedarf , und ist nicht die Suche nach dem kleinsten gemeinsamen Nenner Grund für dieses Hin und Her.

Denn haben Politik und Verwaltung heute die Chance, viele Entwicklungen rund um das Hafenbecken I planerisch zu bündeln und damit etwas auf den Weg zu bringen, was Neuss an dieser Stelle nachhaltig verändern wird. Die Pierburg-Ansiedlung ist der Schlüssel dazu. Jetzt, wo der Bau begonnen wird, kommen zum Beispiel auch die beinahe tot geglaubten Pläne für den Inselpark wieder aus der Schublade – wo sie hoffentlich nicht wieder landen. Christoph Kleinau

(NGZ)