Verwirrspiel um angebliche Mallorcaparty In der Eissporthalle Neuss

Eissporthalle Neuss : Verwirrspiel um angebliche Mallorca-Party

Szene-Stars wie Michael Wendler oder Jörg Bausch sollen am 4. Mai angeblich Neuss rocken. Doch die „Mega-Mallorca-Party“ findet nach Angaben der Stadtwerke gar nicht statt. Die Event-Agentur teilt mit, sie habe die Party ihrerseits abgesagt.

Der bunte Flyer mit Disko-Kugeln und Palmen im Hintergrund verspricht eine „Mega-Mallorca-Party“ in der Neusser Eissporthalle. Szene-Stars wie Michael Wendler oder Jörg Bausch spielen am 4. Mai angeblich in der Quirinus-Stadt. Auch Tickets kann man in einem Online-Shop bereits bestellen. Das Problem: Die Veranstaltung, die offenbar von einer Eventagentur mit Sitz in Karben (Hessen) geplant wird, findet gar nicht statt. Das haben die Stadtwerke Neuss am Donnerstag mitgeteilt.

Zwar habe man Gespräche mit der angeblichen Eventagentur geführt und es habe auch eine Reservierung für den genannten Termin gegeben. „Dann ist es jedoch zu Unstimmigkeiten gekommen, und wir haben uns dazu entschieden, die Veranstaltung nicht stattfinden zu lassen. Wir hatten ein ungutes Gefühl“, sagt Stadtwerke-Sprecher Jürgen Scheer auf Nachfrage.

Doch die Erteilung der Absage sollte sich als nächstes Problem darstellen. Denn die Eventagentur ist telefonisch nicht zu erreichen. Also versuchten es die Stadtwerke über den postalischen Weg – auch der scheiterte. „Das Einschreiben war nicht zustellbar“, sagt Scheer. Wie viele Tickets für das Event bereits verkauft worden sind, weiß der Stadtwerke-Sprecher nicht. Von einem Kauf wird strikt abgeraten.

Auch für unsere Redaktion war die Eventagentur am Donnerstag nicht für eine Stellungnahme zu erreichen.

Inzwischen hat sich die Eventagentur bei unserer Redaktion gemeldet und verweist auf einen unterschriebenen Mietvertrag. Stattfinden soll die Mallorcaparty am 4. Mai in Neuss dennoch nicht. Die Agentur erklärt, sie habe die Veranstaltung selbst abgesagt – „mangels Interesse“, wie es darüber hinaus in einer Stellungnahme auf der Facebook-Seite der Agentur heißt.

Mehr von RP ONLINE