1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

In der Neusser City: Versuchter Raubüberfall

In der Neusser City : Versuchter Raubüberfall

Ein 78-jähriger Norfer wurde am Montag in der Neusser Innenstadt das Opfer eines versuchten Raubüberfalls.Der Senior wurde gegen 10.40 Uhr von einer bisher unbekannten männlichen Person auf der Adolf-Flecken-Straße, Ecke Schwannstraße, angesprochen.

<

p class="text"> Der Unbekannte bat ihn, eine Geldmünze, die er bereits in der Hand hielt, zu wechseln. Der Norfer nahm daraufhin seine Geldbörse in die Hand. Im gleichen Augenblick versuchte der Täter ihm diese zu entreißen, musste sein Vorhaben aber auf Grund der heftigen Gegenwehr des Rentners aufgeben. Anschließend flüchtete der Täter zu Fuß über die Adolf-Flecken-Straße in Richtung Gielenstraße.

<

p class="text">Eine sofort eingeleitete Fahndung durch die Polizei verlief ergebnislos. Der Täter konnte vom Opfer beschrieben werden:

<

p class="text">Der Mann war etwa 20 bis 25 Jahre alt, 1,70 bis 1,75 Meter groß, hatte kurze hellblonde Haare und trug eine helle Hose mit einem hellen, fast weißen Oberteil.

Die Polizei bittet Zeugen des Vorfalls oder Hinweisgeber, die sachdienliche Angaben zu der flüchtigen Person machen können, sich mit der Kriminalpolizei unter der Rufnummer 02131-3000 in Verbindung zu setzen.