Versuchter Aufbruch eines Geldautomaten in Neuss am Rheinpark-Center

Polizei in Neuss ermittelt : Versuchter Geldautomaten-Aufbruch am Rhein-Park-Center

Unbekannte Täter haben in den frühen Mittwoch-Morgenstunden versucht, einen Geldautomaten in der Nähe des Rheinpark-Centers aufzubrechen. Das teilte die Polizei mit.

Die Leitstelle wurde um 3.10 Uhr von einem Sicherheitsunternehmen über eine Alarmauslösung in dem Bereich informiert. Die Besatzung eines Streifenwagens konnte noch beobachten, wie sich ein schwarzes Coupe mit hoher Geschwindigkeit über die Rheinallee entfernte. Das Fahrzeug flüchtete im weiteren Verlauf über die Bundesstraße 1 auf die A57.

Ermittlungen am Tatort ergaben, dass die unbekannten Täter versucht hatten, den Geldautomaten aufzuhebeln. Vermutlich wurden sie im Zuge der Tat durch die Polizei gestört und konnten ihr Vorhaben nicht vollenden. Die Kriminalpolizei Neuss hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Mehr von RP ONLINE