1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neusser TV-Familie: Versöhnung gescheitert - Dieter Wollny verlässt die Familie

Neusser TV-Familie : Versöhnung gescheitert - Dieter Wollny verlässt die Familie

Montagabend müssen die RTL2-Zuschauer miterleben, wie Vater Wollny die Familie verlässt. Schon im vergangenen Jahr trennte sich das Neusser Ehepaar, worauf der Sender die Zusammenarbeit mit ihm beendete.

Den Rest der vierten Staffel wird man das Familienleben ohne Vater Dieter beobachten müssen. Zwischenzeitlich, so heißt es, sei er zwar aus Sehnsucht zurückgekommen, doch Ehefrau Silvia habe ihm nicht verzeihen können. Sollte es doch noch zu einer Versöhnung kommen, wäre der Sender bereit, wieder mit ihm zusammenzuarbeiten, wie ein Sprecher mitteilte.

Im September 2011 hatten Silvia und Dieter Wollny geheiratet. Zuvor waren sie bereits 28 Jahre ein Paar und hatten elf Kinder in die Welt gesetzt. Noch vor dem ersten Jahrestag der Hochzeit kam es zur Trennung.

Die Neusser Großfamilie aus dem Dreiköniginviertel gewährt seit Anfang des Jahres 2011 Einblick in ihr Leben. Am Montagabend wird bereits die 35. Folge ausgestrahlt. Dabei wird es um die Trennung im vergangenen September gehen.

(url)