Verletzte bei Unfall mit Linienbus am Hamtorwall Neuss

Am Hamtorwall in Neuss : Sechs Verletzte bei Unfall mit Linienbus

An der Kreuzung Hamtorwall/Sebastianusstraße sind am Mittwoch-Nachmittag sechs Insassen eines Linienbusses der Stadtwerke bei einer Notbremsung leicht verletzt worden.

Nach derzeitigen Erkenntnissen der Polizei fuhr ein Pkw-Fahrer in den Kreuzungsbereich, ohne den sich nähernden Bus zu bemerken. Durch das Bremsmanöver des Busses wurden sechs Insassen leicht verletzt und wurden medizinisch versorgt. Feuerwehr und Rettungsdienst waren mit einem Großaufgebot im Einsatz. Die betroffene Bustrasse musste zwischenzeitlich gesperrt werden. Eine Umleitung über die Batteriestraße wurde eingeleitet. Der Einsatz war um 17.20 Uhr beendet.

(jasi)