1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Unfall in Neuss: Motorrad fährt in Pkw

Vorrang missachtet : 19-Jähriger Motorradfahrer schwer verletzt

Eine Pkw-Fahrerin hat beim Linksabbiegen einen jungen Motorradfahrer übersehen. Der 19-Jährige kollidierte mit dem Auto und verletzte sich schwer.

Am Freitag, 29. Juli, gegen 16.20 Uhr, kam es laut Polizei auf der Adolf-Flecken-Straße zu dem Verkehrsunfall. Dessen Autofahrerin hatte beabsichtigt links in die Schwannstraße abzubiegen und dabei den jungen Motorradfahrer übersehen.

In Folge der Missachtung des Vorrangs stürzte der 19-jährige und erlitt schwere Verletzungen. Er wurde von Rettungskräften in ein Krankenhaus gebracht.

Beide Fahrzeuge wurden durch ein Abschleppunternehmen geborgen. Für die Dauer der Verkehrsunfallaufnahme wurde die Adolf-Flecken-Straße gesperrt.

Das Verkehrskommissariat der Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

(NGZ)