Unfall in Neuss: Auto überschlägt sich auf der A57

Unfall in Neuss : Auto überschlägt sich auf der A57

In der Nacht zu Sonntag, gegen 1.30 Uhr, wurden Polizei und Feuerwehr zu einem Einsatz auf der A57 in Fahrtrichtung Krefeld gerufen.

In der Tangente zur A46 in Richtung Heinsberg hatte sich ein Pkw überschlagen und blieb im Straßengraben auf der Seite liegen. Wie eine Sprecherin der Autobahnpolizei Düsseldorf auf Nachfrage mitteilte, blieben beide Insassen unverletzt. Aktuell könne nicht ausgeschlossen werden, dass der Fahrer alkoholisiert gewesen ist.

(jasi)
Mehr von RP ONLINE