Neuss: Unfall auf der Bundesstraße - ein Schwerverletzter

Neuss : Unfall auf der Bundesstraße - ein Schwerverletzter

Am Dienstagnachmittag hat auf der Bundestraße 230 in Nähe der Autobahnauffahrt Holzheim eine Kollision zwischen einem fahrenden und stehenden Lkw stattgefunden. Als der Fahrer des stehenden Fahrzeuges unvermittelt die Fahrertür öffnete, streifte diese den Außenenspiegel des fahrenden Lkw.

Gegen 17 Uhr fuhr der 65-Jährige aus Recklinghausen mit seinem Lastkraftwagen von Glehn kommend in Richtung Autobahn. Auf dem Seitenstreifen stand ein anderer Lkw. Als der 65-Jährige an dem stehenden Fahrzeug vorbeifuhr, öffnete dessen Fahrer plötzlich und unvermittelt die Tür. Die Tür kollidierte mit dem rechten Außenspiegel des fahrenden Lkw und durchschlug das Fenster auf der Beifahrerseite. Der dort sitzende 31-jährige Bochumer wurde durch Fahrzeugteile und Glassplitter schwer verletzt und wurde ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung gegen den Fahrer des stehenden Lastkraftwagens.

(ots)
Mehr von RP ONLINE