1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Supermarkt in Rosellerheide: Verträge unterzeichnet

Neuss : Supermarkt in Rosellerheide: Verträge unterzeichnet

Rosellerheide wird wieder einen Lebensmittelmarkt am Pitter-un-Paul-Platz bekommen. Das hat Stefan Wolters von der städtischen Wirtschaftsförderung gestern mitgeteilt.

Der Vertrag mit Pächter Karl-Josef Flüchten, der dort einen Rewe-Markt eröffnen will, sei unter Dach und Fach. Seit der Schließung des Kaisers Anfang 2010 war es lange nicht gelungen ist, einen Supermarktbetreiber ins Dorf zu holen. Anwohner hatten bemängelt, dass sie weitere Wege, etwa bis nach Allerheiligen, fahren müssen, um einkaufen zu können.

Das angepeilte Eröffnungsdatum 1. Oktober wird sich aber wohl nicht halten lassen, weil umfangreiche Umbaumaßnahmen nötig seien.

(NGZ)