1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Stadtwerke bieten Ferienaktionen in den Bädern an

Neuss : Stadtwerke bieten Ferienaktionen in den Bädern an

Schüler zwischen fünf und 17 Jahren können sich noch mehr auf die Ferienzeit freuen. Die Stadtwerke Neuss bieten wieder eine attraktive Ferienkarte für ihre Schwimmbäder an. Außerdem warten aktionsreiche Events auf kleine und große Wasserratten. Einzige Einschränkung: Das Stadtbad ist ab heute und bis zum 10. August wegen Wartungsarbeiten geschlossen.

Für nur 18 Euro so oft man möchte ins Südbad oder ins Nordbad: Dieses Angebot machen die Stadtwerke allen Schwimmfans unter 18 Jahren. Für Kinder unter fünf Jahren ist der Eintritt frei. Die personalisierte Ferienkarte ist ab sofort und für die gesamten Ferien gültig. Erhältlich ist die Karte, die sich schon ab dem achten Schwimmbadbesuch bezahlt macht und den Nutzern alle Einrichtungen der Bäder zugänglich macht, im Reuschenberger Südbad und dem Nordbad auf der Furth. Beim Kauf muss ein Ausweis vorgelegt werden, weil die Karte nicht übertragbar ist.

Neben diesem Angebot locken auch zahlreiche Events in die Bäder. Nach der Sommerparty zum Ferienauftakt am Samstag folgen zum Beispiel am Samstag, 4. Juli, von 12 bis 16 Uhr ein Showspringen im Freibad - mit Moderation und Musik zu jeder vollen Stunde.

Vom 16. bis 18. Juli gibt es zudem erstmals ein Open-Air-Kino im Südbad statt. Gezeigt werden "Findet Nemo" (16.), "Grease" (17.) und "Saturday Night Fever" (18. Juli). Karten für zehn beziehungsweise sieben Euro gibt es ab sofort unter anderem an der Südbad-Kasse.

  • Geringe Nachfrage : „Neuss Pass“ floppt bislang
  • Im historischen Schirrhof am Nassauerring in
    Wirtschaft in Krefeld : Stadtwerke mit neuem Kunden fürs Callcenter
  • Fünf Reinigungsphasen : Radlerin testet neue Fahrrad-Waschanlage in Neuss

Das Nordbad öffnet in den Ferien ausnahmsweise auch mittwochs seine Pforten. "Spiel und Spaß am Mittwoch" heißt es zum Beispiel übermorgen bei den "Sommerspielen". Eine große Besonderheit ist dort auch das Zeltlager mit Spielen im Wasser, Grillabend, Übernachtung und Frühstück, zu dem am 5. und 6. August eingeladen wird. Anmeldungen sind noch möglich.

(NGZ)