1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

St.-Augustinus-Gruppe in Neuss: Pflegekräfte werden für einen Tag zu Schauspielern

St.-Augustinus-Gruppe in Neuss : Pflegekräfte werden für einen Tag zu Schauspielern

Mit der neuen Kampagne „unverzichtbarfüralle“ will die St.-Augustinus-Gruppe Mitarbeiter für die Pflege rekrutieren – und dieser Berufsgruppe Wertschätzung entgegenbringen.

Die Corona-Pandemie hat vielen Menschen vor Augen geführt, wie wichtig die Arbeit des Pflegefachpersonals ist – das betont Paul Neuhäuser, Vorsitzender der Geschäftsführung der St.-Augustinus-Gruppe. Mit der neuen Recruiting-Kampagne „unverzichtbarfüralle“ will das Unternehmen genau das zum Ausdruck bringen und Mitarbeitende für die Pflege rekrutieren.

Für die Motive und Filme schlüpften Pflegekräfte aus den eigenen Einrichtungen in die Haut von Schauspielern. Gezeigt wird die die Vielfalt des Pflegeberufes: Vom somatischen Krankenhaus über die Psychiatrie und Altenpflege bis hin zur Heilerziehungspflege in der Behindertenhilfe.

Die Kernaussage: „Bei uns erfährt die starke Leistung der Pflege große Anerkennung!“, so Neuhäuser, „unsere fähigen und motivierten Mitarbeitenden sind unsere besten Botschafter!“ Unersetzbar für die Pflege. Unerschütterlich im Einsatz. Unersetzbar für das Team. Unermüdlich im Beruf. Das sind die zentralen Aussagen der Kampagne. Herzstück sind vier kurze Filmclips, die authentisch den Alltag der Fachkräfte zeigen. Die Mitarbeitenden hatten große Freude daran, sich als Schauspieler und Models auszuprobieren. 

(NGZ)