Neuss: SPD-Chef Karbowiak talkt auf dem blauen NGZ-Sofa

Neuss : SPD-Chef Karbowiak talkt auf dem blauen NGZ-Sofa

Selbstbewusst ist er. Noch keine hundert Tage im Amt, stellt sich Sascha Karbowiak (30) am 2. Mai auf dem blauen NGZ-Sofa den Fragen von Chefreporter Ludger Baten. "Wir in Neuss zeigen der SPD im Bund, wie Erneuerung funktionieren kann", sagt der junge Vorsitzende der mehr als 600 Neusser Sozialdemokraten, der erst am Aschermittwoch an die Spitze seiner Stadtpartei gewählt wurde. Ob er sich selbst als Teil dieses Erneuerungsprozesses sieht? Antworten sind beim Talk gefragt.

Selbstbewusst ist er. Noch keine hundert Tage im Amt, stellt sich Sascha Karbowiak (30) am 2. Mai auf dem blauen NGZ-Sofa den Fragen von Chefreporter Ludger Baten.

"Wir in Neuss zeigen der SPD im Bund, wie Erneuerung funktionieren kann", sagt der junge Vorsitzende der mehr als 600 Neusser Sozialdemokraten, der erst am Aschermittwoch an die Spitze seiner Stadtpartei gewählt wurde. Ob er sich selbst als Teil dieses Erneuerungsprozesses sieht? Antworten sind beim Talk gefragt.

Es sind spannende Zeiten für die älteste im Bundestag vertretende Partei. Sonntag wurde mit Andrea Nahles (47) erstmals eine Frau zur Anführerin der Genossen gewählt, doch gerade viele jüngere Mitglieder bezweifeln, dass mit ihr der Neuanfang gelingt. Doch was heißt Erneuerung? Was versteht die Bundespartei darunter und was die Mitglieder an der Basis? Was kann die SPD vor Ort für einen Beitrag für die viel beschworene Erneuerung leisten?

Der Neusser SPD fehlt es offenbar zumindest nicht am jungen Personal. Karbowiak setzte sich in einer Kampfabstimmung gegen die gleichaltrigen Heinrich Thiel und Michael Ziege durch. Aber welche Ziele strebt er an - inhaltlichen und strukturell? Bei seinem ersten großen öffentlichen Interview gibt der neue SPD-Chef Einblicke in seine Überlegungen. Er ist seit 2008 SPD-Mitglied und gehört seit 2014 dem Rat der Stadt Neuss an. Beruflich arbeitet er als Teamleiter bei der AOK; im Schützenwesen ist er als Gilde-Adjutant aktiv.

Blaues NGZ-Sofa: Mittwoch, 2. Mai, 18.30 Uhr; Restaurant Essenz in der Bürgergesellschaft, Mühlenstraße 27 in Neuss

(NGZ)