Schützenfest 2023 in Neuss Ball der Schützenlust fällt aus

Neuss · Die Neusser Schützenlust hat ihren diesjährigen Ball abgesagt. Grund dafür sei das Fehlen von geeigneten Räumlichkeiten, sagt der Major.

Schützenfest Neuss: Schützenlustball 2022
11 Bilder

Zum Ball gab es Feierlaune bei der Schützenlust

11 Bilder
Foto: Judith Michaelis (jumi)

Der Ball der Neusser Schützenlust wird in diesem Jahr nicht stattfinden. Das bestätigt Major André Uhr: „Leider hat das räumliche Gründe“, sagt er. Einerseits könne man die Rennbahn nicht nutzen; ein Zelt zu beschaffen, sei in diesem Jahr extrem teuer, so Uhr.

Auch die Stadthalle sei keine Option, das sei durch die in den letzten Jahren verschärften Brandschutzauflagen bedingt. Bei dem Ball handelt es sich um eine „Promenadenveranstaltung“, erklärt Uhr. Dafür wurden in den vergangenen Jahren Räumlichkeiten sowohl von der Stadthalle als auch vom Dorint-Hotel genutzt.

Die schönsten Bilder vom Ball der Schützenlust
31 Bilder

Die schönsten Bilder vom Ball der Schützenlust

31 Bilder

Auf diese Weise konnte der Saal klassisch als Tanzfläche fungieren, während um ihn herum eine Art „Promenade“ verlief, von der aus andere Räume betreten werden konnten, in denen beispielsweise Live-Bands auftraten.

Aufgrund der strengeren Regeln sei das in diesem Jahr nicht möglich, sagt der Major. Zusammengefasst: „Wir haben in der Stadt einfach keine Räumlichkeiten zur Verfügung, die für uns groß genug sind.“ Man arbeite bei der Schützenlust bereits an Lösungen.

Getanzt wird beim Neusser Bürger-Schützenfest dennoch, auch der Bürger-Schützen-Verein richtet verschiedene Bälle aus. Dazu zählen der Grenadierball am Sonntag, 27. August um 21 Uhr im Festzelt, der Jägerball am Montag, 28. August um 21 Uhr im Festzelt sowie der Krönungsball des neuen Schützenkönigs eine Woche später, am Samstag, 2. September um 20 Uhr in der Stadthalle.

(mabe)
Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort