1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: RLT sucht Liebesgeschichten

Neuss : RLT sucht Liebesgeschichten

Inspiriert vom Spielzeitmotto "lieben!" startet das Ensemble des RLT Neuss in der Spielzeit 2011/2012 eine neue Extra-Reihe unter dem Titel "Blind Date". Fünf Themenabende rund im die Liebe werden entwickelt – mit Geschichten auch aus dem Publikum.

Inspiriert vom Spielzeitmotto "lieben!" startet das Ensemble des RLT Neuss in der Spielzeit 2011/2012 eine neue Extra-Reihe unter dem Titel "Blind Date". Fünf Themenabende rund im die Liebe werden entwickelt — mit Geschichten auch aus dem Publikum.

Das RLT sucht daher Menschen, die bereit sind, ihre ganz persönliche Liebesgeschichte zu erzählen. Der erste Abend (Premiere am 23. September) steht unter dem Thema "Liebeskummer".

Jeder, der seine persönliche Liebeskummer-Geschichte erzählen mag und mit dieser Geschichte vorkommen möchte, kann sich schriftlich beim RLT bewerben — in der Bewerbung bitte die Geschichte schon mal anreißen. Eine Auswahl von ca. fünf Geschichten wird dann in die Inszenierung eingebaut, sei es als Video- oder Toneinspielung oder in einer gespielten Szene mit Darstellern des Ensembles.

Henning Strübbe und Sigrid Dispert sind bei jedem "Blind Date" dabei. Die ausgewählten Teilnehmer erhalten eine Freikarte für den Abend, treten aber nicht persönlich in Erscheinung, und wenn es ihnen wichtig ist, wird ihre Anonymität gewahrt.

(NGZ)