1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Rheinische Landestheater in Neuss: Anna Lisa Grebe macht haarige Vorschläge

Rheinische Landestheater in Neuss : Haarige Vorschläge einer Schauspielerin

Der Lockdown beherrscht die Welt. Viele Geschäfte sind geschlossen – auch die von Friseuren. Was also tun? Zur Schere greifen und selbst schneiden? Davon raten Fachleute ja ab. RLT-Schauspielerin Anna Lisa Grebe, von Natur aus mit einer „wilden Mähne“ bestückt, hat sich Gedanken gemacht.

Wenn die Haare auf dem Kopf ihre Form verlieren - was macht man dann? Anna Lisa Grebe, Schauspielerin im Rheinischen Landestheater (RLT), hat sich Gedanken gemacht und vor dem Spiegel ernsthafte und nicht so ganz ernst gemeinte Frisuren ausgedacht und ausprobiert.

Sebastian Zarzutzki, eigentlich langjähriger RLT-Regieassistent, Regisseur, Musiker und Theaterautor, hat bei der Frisuren-Session zudem seine Qualitäten als Fotograf gezeigt.

(hbm)