Rhein-Kreis Neuss: Landwirte wollen am Montag mit Traktorkonvoi protestieren

Auch im Rhein-Kreis Neuss : Landwirte wollen am Montag mit Traktorkonvoi protestieren

Am Montag finden an vielen Orten in NRW Versammlungen von Landwirten statt. Vormittags werden deshalb auch im Rhein-Kreis Neuss wieder Trecker auf den Straßen unterwegs sein.

Darauf weist die Polizei hin. Durch die teils langsam fahrenden Fahrzeuge sei an jenem Tag mit Verkehrsstörungen zu rechnen.

Besonders betroffen sein werden voraussichtlich die Landstraße 390 zwischen Kaarst und Neuss, der Neusser Norden und der Bereich Stresemannallee, Hammfelddamm und Willy-Brandt-Ring.

Die Polizei bittet Verkehrsteilnehmer, besonders vorsichtig und umsichtig zu fahren und mit Sperrungen und Behinderungen zum Beispiel an Kreuzungen, im Bereich von Baustellen oder Bahnübergängen zu rechnen, wenn dort Traktoren als geschlossener Konvoi passieren.

(NGZ)