1. NRW
  2. Städte
  3. Neuss

Neuss: Randalierer in der Innenstadt unterwegs

Neuss : Randalierer in der Innenstadt unterwegs

Eine Spur der Verwüstung hinterließen Randalierer am Sonntagabend von der Hüsenstraße aus über den Nixhütter Weg, weiter über den Berghäuschensweg in Richtung Innenstadt. Dabei traten sie Blumenkübel um und beschädigten Autos.

Auf der Hüsenstraße in Grimlinghausen hatten die Täter Blumenkübel und Fahrräder umgeworfen. Dabei prallte ein Blumentopf gegen ein geparktes Auto.

Auf dem Nixhütter Weg wurden an einem geparkten Wagen beide Außenspiegel abgetreten. Nur ein kurzes Stück davon entfernt wurden an einem im Umbau befindlichen Haus Fensterscheiben eingeworfen, die Haustür beschädigt und Dachziegel zerstört. An einem ebenfalls auf dem Nixhütter Weg geparkten Opel Corsa zerstörten die Täter sämtliche Reifen, traten die Außenspiegel ab und knickten die Scheibenwischer um. Außerdem hatten sie versucht, den Wagen umzukippen.

Die Tatserie endete auf dem Berghäuschensweg. In Höhe des Hauses Nummer 299 waren Blumenkübel umgeworfen und ein Motorroller gegen ein geparktes Auto gestoßen worden.

Zur Klärung dieser Straftaten bittet die Polizei um sachdienliche Hinweise. Wer etwas Verdächtiges gesehen oder gehört hat, soll sich unter 02131-3000 melden.

(NGZO)